TEILEN Sie Ihre Daten ohne Einschränkungen

Die Freigabe Ihrer Daten über SyselShare ermöglicht Ihnen eine verstärkte Mobilität – aber das ist noch nicht alles! So können Sie beispielsweise mithilfe eines Timeline- und Papierkorbsystems ältere Versionen Ihrer Dokumente erneut abrufen.

Als Garant für eine zusätzliche Sicherheit und einen optimalen Schutz Ihrer Aufzeichnungen können Sie Ihre Dateien sperren und mit Anzeigetools verändern, um das Navigieren leichter zu gestalten. All dies dank Ihrer Dateifunktionalitäten.

share

Ansicht einer Datei

Sie können anhand der Funktionsleiste oder aber mit Ihrem Drop-Down-Menü eine Ansicht Ihrer Datei anzeigen. Ihr Inhalt wird gemeinsam mit entsprechenden Navigationstools angezeigt, die das Ansehen erleichtern.

Sehen Sie sich dieses Video an und entdecken Sie die Funktionen, die Ihnen von der Plattform geboten werden.

Ändern und Sperren

Die Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit, per Doppelklick oder aber durch Anklicken der Schaltfläche „Ändern“ Änderungen an einem Dokument vorzunehmen. Diese Änderungen an Ihrer Datei werden dann direkt auf der Plattform gespeichert. Sie können ebenfalls unter Umständen und aus Sicherheits-, Qualitäts- oder aber Vertraulichkeitsgründen Ihre Datei manuell sperren.

Hinweis: Eine Datei wird automatisch gesperrt, wenn sie bereits von einem anderen Nutzer bearbeitet wird.

Sehen Sie sich dieses Video an und entdecken Sie, wie Sie diese Befehle leicht und problemlos ausführen können.

Timeline einer Datei

Genau wie bei Ihren Ordnern – jedoch etwas detaillierter – ermöglicht Ihnen ein Annotationssystem in Echtzeit, die Entwicklung Ihrer Dokumente über Ihr Drop-Down-Menü zu verfolgen. So können Sie die Änderungshistorie, die Downloads, die Anzeigen und alle Ereignisse im Zusammenhang mit dem Dokument einsehen.

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, Anmerkungen hinzuzufügen, auf die andere Nutzer reagieren können. Zeigen Sie auch Informationen zu dem Dokument an, wie Name, Größe, Versionsdatum Ihrer Datei und die Anzahl an Anmerkungen, Freigaben oder Downloads des Dokuments.

Sehen Sie sich dieses Video an und entdecken Sie bis ins kleinste Detail die Indexierungsfunktion.

Favoriten

In den Favoriten der Plattform finden Sie einen Bereich mit allen Ihren Downloads und Freigaben. Sie können direkt geändert werden, indem Sie auf den Stift klicken oder aber Sie können sie mit dem roten Verbotsschild löschen.

Die Änderung der Abgabelinks erfolgt auf die gleiche Weise. Der einzige Unterschied besteht jedoch darin, dass Sie den Linkschlüssel sehen können und nicht den Größenschlüssel, da es sich hier um das Erstellen eines Dateibereichs handelt.

Sehen Sie sich dieses Video an und entdecken Sie, wie auf diese Bereiche und Funktionalitäten zugegriffen werden kann.

Papierkorb

Im Shortcut-Menü befindet sich ebenfalls Ihr Papierkorb. Dieser enthält per Definition als Standardeinstellung alle in den letzten 60 Tagen gelöschten Ordner und Dateien. Sie haben die Möglichkeit, aus verschiedenen Funktionen auszuwählen, wie Papierkorb leeren, Element löschen und vor allem die Wiederherstellungsfunktion. Die Datei wird bei der Wiederherstellung erneut an seinem ursprünglichen Speicherort abgespeichert.

Sehen Sie sich dieses Video an und entdecken Sie, wie auf diese Bereiche und Funktionalitäten zugegriffen werden kann.